„Reden in schwierigen Zeiten. Nächstenliebe verlangt Klarheit. Bausteine und Materialien für die Arbeit gegen Rechtspopulismus in der Gemeinde“

Das Landeskirchenamt der EKM (Dezernat Bildung) hat unter diesem Titel eine Handreichung mit praktischen Hinweisen veröffentlicht. Kirchliche Gruppen möchte die Handreichung unterstützen, sich gegen Rechtspopulismus zu engagieren sowie Gemeindekirchenräte bestärken die Thematik mit der Gemeinde zu diskutieren. Ein Blick lohnt sich! Zu finden ist die pdf-Datei hier.

Kundgebung am 2. September 2018 in Chemnitz

Der Superintendent des Kirchenbezirks Chemnitz ruft zur Teilnahme an der Kundgebung am 2. September 2018 auf dem Neumarkt in Chemnitz auf. Unter dem Motto „Wir in Chemnitz – aufeinander hören, miteinander handeln“ will die Kirche um Gewaltlosigkeit, Respekt, Barmherzigkeit und Dialog werben. Es werden noch Partner für diese Veranstaltung gesucht.

Heimatliebe und Weltoffenheit – Was sagt mein christlicher Glaube?

Regionales Dialogforum der AG Kirche für Demokratie und Menschenrechte in Pirna Samstag, 22. September 2018, 13-18 Uhr Gemeindezentrum Pirna-Sonnenstein Bin ich „rechts“, wenn ich meine Heimat liebe? Bin ich „links“, wenn ich für Menschenrechte eintrete? Gegenwärtige Debatten um die Flüchtlingspolitik haben Gräben aufgerissen – auch in Kirchgemeinden. Die Vorträge und Gespräche auf dem regionalen Praxistag … Heimatliebe und Weltoffenheit – Was sagt mein christlicher Glaube? weiterlesen