Archiv der Kategorie: Material

Plakataktion

Wahlkampfziel: Kein rechtspopulistisches Plakat hängt allein! 1. Warum? Die NPD hat in den letzten Jahren einen massiven Plakatwahlkampf gestartet. In etlichen Orten hingen nur NPD-Plakate mit ihren teilweise volksverhetzenden Aussagen. DAS DARF NICHT SO BLEIBEN! Fremde Wahlplakate darf man nicht einfach abhängen oder verunstalten. Aber man kann ein eigenes Plakat daneben hängen – und damit … Plakataktion weiterlesen

Mutmachliederkiste

Ein WETTBEWERB für DEMO-Lieder! Mitmachen – Mitsingen – Mitkomponieren und GEWINNEN. Das Projekt MUTMACHLIEDERKISTE www.mutmachliederkiste.de „Hier stehe ich und singe!“ – frei nach dem berühmten Lutherwort Nach den Erfahrungen bei Mahnwachen zum Beispiel in Dresden im Februar diesen Jahres hat sich die ökumenische AG Kirche für Demokratie gegen Rechtsextremismus in Sachsen entschlossen, als Veranstalter und … Mutmachliederkiste weiterlesen

Zuschuss für Gemeinden

bei Beratung im Themenbereich Menschenfeindlicheit/Rechtsextremismus Wenn in einer Kirchgemeinde Beratungsbedarf für Gemeinde- oder Dienstgruppen zum o.g. Thema besteht und die Gemeinde eine Beratung/Fortbildung vom Kulturbüro Sachsen e.V. Dresden dafür in Anspruch nimmt, fallen für die Gemeinde Fahrtkosten und eine Kostenbeteiligung für das Kulturbüro in Höhe von 150,- € an. (Vereinbarung von 2012) Die Fahrtkosten müssen von … Zuschuss für Gemeinden weiterlesen

Faltblatt: „Das sieht verboten aus!

Symbole und Erkennungszeichen der Rechtsextremen Szene und ihre Bedeutung Rechtsextreme Symbole finden sich als Schmierereien an Hauswänden und an Haltestellen, als Aufdrucke auf T-Shirts und Basecaps, als Bilder auf Plakaten und Stickern. Welche Bedeutung haben diese Symbole? Welche von ihnen sind verboten? Ein Faltblatt und ein Plakat informieren über rechtsextreme Zeichen und zeigen ihre Bedeutung auch unter strafrechtlichen … Faltblatt: „Das sieht verboten aus! weiterlesen

Handreichung „Nächstenliebe verlangt Klarheit“

Handreichung für Gemeinden zum Umgang mit Rechtsextremismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit Um das kirchliche Engagement für Demokratie und die Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus zu unterstützen, haben auf Anregung der Evangelisch-Lutherischen Landessynode Sachsens Mitarbeiter verschiedener kirchlicher und außerkirchlicher Einrichtungen eine Handreichung unter dem Titel „Nächstenliebe verlangt Klarheit – Kirche in Sachsen für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ für … Handreichung „Nächstenliebe verlangt Klarheit“ weiterlesen