AG „Kirche für Demokratie und Menschenrechte“ auf der #unteilbar-Demonstration

Am Samstag, 24. August 2019, haben wir uns gemeinsam mit mehr als 35.000 Menschen der #unteilbar-Demonstration in Dresden angeschlossen, um uns für Solidarität und eine offene und freie Gesellschaft einzusetzen. Wir waren Teil des Blocks „Kirche, Diakonie & Caritas“. Er zählte ca. 800 Personen. Hier ein kleiner Eindruck aus dem Block. Vielen Dank an Fabian für das Foto und die Unterstützung!