Schlagwort-Archive: Hör- und Sichtweite

13. Februar 2014: Dresden steht zusammen. Wir sind dabei.

Aufruf zum friedlichen Protest in Hör- und Sichtweite der rechtsextremen Kundgebung Auch am 13. Februar 2014 stehen wir wieder zusammen ein: Für ein Erinnern in Verantwortung. Gegen Geschichtsrevisionismus und Völkerverhetzung. Für Demokratie, Vielfalt und Toleranz. Gegen Rassismus und Menschenverachtung. Für eine friedliche und solidarische Gesellschaft. Gegen Hass, Gewalt und Demokratiefeindlichkeit. Dresden steht zusammen gegen den … 13. Februar 2014: Dresden steht zusammen. Wir sind dabei. weiterlesen

13. Februar: Aufruf zu friedlichem Protest in Hör- und Sichtweite des rechtsextremen Fackelmarsches

Genehmigte Kundgebung an der Budapester Straße/Dippoldiswalder Platz Kommen Sie zum friedlichen Protest in Hör- und Sichtweite des rechtsextremen Fackelmarsches! (im Anschluss an die Menschenkette)  Um den Bürgern die Möglichkeit zu geben, ihren Protetst gegen die geschichtsverfälschende Ideologie alter und neuer Nazis zum Ausdruck zu bringen, wurde bei der Versammlungsbehörde der Wunsch nach einer Versammlung in … 13. Februar: Aufruf zu friedlichem Protest in Hör- und Sichtweite des rechtsextremen Fackelmarsches weiterlesen