Archiv der Kategorie: Stellungnahmen

Für eine Neuausrichtung der deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik

Resolution der Evangelisch-methodistischen Kirche (Norddeutsche, Ostdeutsche und Süddeutsche Konferenz) April und Mai 2014 Das Flüchtlingsdrama vor Lampedusa, das sich im Herbst 2013 zuspitzte, hat uns ins Bewusstsein gerufen, welche Tragödien an Europas Südgrenze längst zum traurigen Alltag geworden sind. In den letzten Jahren sind tausende Menschen, die sich in der Hoffnung auf Schutz zur gefährlichen … Für eine Neuausrichtung der deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik weiterlesen

Angriff auf Polizeiwache schadet der Demokratie

AG Kirche für Demokratie zum Überfall in Leipzig-Connewitz Am 7. Januar 2015 wurde die Polizeiwache in Leipzig-Connewitz durch ca. 50 vermummte Personen angegriffen, mit Pflastersteinen beworfen und ein Polizeifahrzeug in Brand gesetzt. Begründet wurde der Angriff mit dem 10. Jahrestag des Todes des Asylbewerbers Oury Jalloh in einer Polizeizelle in Dessau und mit der Abschiebepraxis … Angriff auf Polizeiwache schadet der Demokratie weiterlesen

Jesus war ein Flüchtlingskind

Wort der Kirchenleitung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens zur Aufnahme von Flüchtlingen vom Dezember 2014 „Während wir auf das Weihnachtsfest zugehen, sind weltweit über fünfzig Millionen Menschen  auf der Flucht. Die Ursachen dafür sind komplex, sie beschäftigen auch Sachsen als Aufnahmeland. Neben dem praktischen Regelungsbedarf ist die mit der Aufnahme verbundene Angst vor Überfremdung ein besonderes … Jesus war ein Flüchtlingskind weiterlesen

Pressemitteilung zum Polizeieinsatz am 1. Mai 2014 in der Pauluskirche Plauen

Die AG Kirche für Demokratie gegen Rechtsextremismus äußert Ihr großes Befremden gegenüber dem Polizeieinsatz am 01. Mai 2014 in der Pauluskirche in Plauen … Text der Presseerklärung: AG Kirche für Demokratie Pressemitteilung 5/2014 Für die Stärkung des Gesprächsprozesses zwischen Kirche, Polizei und Zivilgesellschaft – Aufarbeitung des Polizeieinsatzes vom 01.05.2014 in der Pauluskirche in Plauen (Vogtland) … Pressemitteilung zum Polizeieinsatz am 1. Mai 2014 in der Pauluskirche Plauen weiterlesen

Nächstenliebe und Gastfreundschaft

Erklärung der ACK Sachsen zur Unterstützung für Asylsuchende (November 2013) Christliche Kirchen in Sachsen rufen zur Unterstützung für Asylsuchende auf  Angesichts von Protesten gegen die Einrichtung bzw. Erweiterung von Unterkünften für Asylbewerber in Sachsen geben die christlichen Kirchen in Sachsen folgende Erklärung ab: „Ich bin Fremder gewesen, und ihr habt mich aufgenommen. Ich bin nackt … Nächstenliebe und Gastfreundschaft weiterlesen

Prozess Pfr. Lothar König

Auf dieser Seite finden Sie Links zu Dokumenten und Informationen im Zusammenhang mit dem Prozess gegen Pfarrer Lothar König aus Jena Über den folgenden Link gelangen Sie auf die Solidaritäts-Seite der Jungen Gemeinde in Jena mit den neuesten Nachrichten rund um den Prozess: http://soligruppe.jg-stadtmitte.de Anfang März rief die AG Kirche für Demokratie gegen Rechtsextremismus die … Prozess Pfr. Lothar König weiterlesen

Evangelische Kirche besorgt über rechtsextreme Gewalt

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist besorgt über rechtsextreme Gewalt und rechtsextremes Gedankengut in Deutschland. Hofgeismar (epd). Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist besorgt über rechtsextreme Gewalt und rechtsextremes Gedankengut in Deutschland. Die Aufdeckung der Mordtaten der neonazistischen Terrorgruppe NSU mit einem großen Unterstützerkreis sei ein Warnsignal, das nicht übersehen werden dürfe, sagte … Evangelische Kirche besorgt über rechtsextreme Gewalt weiterlesen

Evangelische Kirche für gemeinsames Vorgehen gegen Aufmärsche Rechtsextremer in Dresden

Die Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens unterstützt das Anliegen der „Arbeitsgruppe 13. Februar“ der Landeshauptstadt Dresden, am 18.02.2012 ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus zu setzen NÄHERE INFORMATIONEN DRESDEN – Die Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens hat in ihrer Sitzung am 2. Dezember das Anliegen der „Arbeitsgruppe 13. Februar“ der Landeshauptstadt Dresden unterstützt, am 18. Februar … Evangelische Kirche für gemeinsames Vorgehen gegen Aufmärsche Rechtsextremer in Dresden weiterlesen

„Extremismusformel“ – Offener Brief des Landesjugendpfarramtes an Staatsminister Ulbig

Das Landesjugendpfarramt hat in einem Offenen Brief an den sächsischen Innenminister Markus Ulbig auf dessen Verteidigung der sog. „Demokratieerklärung“ reagiert. Ulbig hatte sich in der Wochenzeitung „DER SONNTAG“ in einem Interview mit der Kritik an der Bekenntnisabfrage auseinandergesetzt (siehe Landesjugendpfarramt streicht Projektstelle „Demokratie lernen – Aufklärung gegen rechte Strategien“). Sowohl Projektträger als auch deren Kooperationspartner, die Fördermittel … „Extremismusformel“ – Offener Brief des Landesjugendpfarramtes an Staatsminister Ulbig weiterlesen